www.golfclubs-exclusiv.de

Der Online-Treffpunkt für Golfer. Das Portal rund um Golf, Golfclubs, Golfschulen, Golfhotels und Golfausrüstung. Hier finden Sie exklusive Golfclubs und Golfhotels sowie aktuelle News zum Golfsport. Machen Sie mit und spielen Sie nur noch auf den schönsten Plätzen!

Aktuelle Seite: StartGolfurlaubSakura – Golfurlaub in Japan zur Zeit der Kirschblüte

Sakura – Golfurlaub in Japan zur Zeit der Kirschblüte

Sakura – Golfurlaub in Japan zur Zeit der Kirschblüte Japan ist als Reiseziel für einen Kultururlaub beliebt, doch die wenigsten kommen auf die Idee, ihren Kultururlaub in Japan mit einem Golfurlaub zu kombinieren – eigentlich schade, denn Japan hat wunderschöne Golfplätze zu bieten. Vor allem zur Zeit der Kirschblüte (japanisch „Sakura“) werden ein Urlaub in Verbindung mit einem Golfurlaub in Japan zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sakura – die japanische Kirschblüte findet man in vielfältiger Form als Abbildung auf Bildern und Keramiken. Die Kirschblüte ist eines der wichtigsten Symbole in der japanischen Kunst und Kultur. Die Blüte der Kirsche steht symbolisch für weibliche Schönheit, für Aufbruch, aber auch für Vergänglichkeit. Die Zeit der Kirschblüte markiert im japanischen Kalender den Beginn des Frühjahrs. Die Kirschblüte beginnt Mitte bis Ende März auf Kyūshū, der südlichsten japanischen Insel und wandert dann nach Nordosten, bis sie Anfang Mai auf Hokkaidō, der nördlichsten Insel ankommt. Da in Japan fast die Hälfte aller Laubbäumen in Städten und Gemeinden Kirschbäume sind, wird das Land während der Kirschblütenzeit in ein endloses Meer von weißen und zartrosa Kirschblüten getaucht. Die Schönheit ist fast unwirklich. Man kann sie nur verstehen, wenn man einmal zu Zeit der Sakura in Japan war.

Während der Kirschblütenzeit wird die lokale Wettervorhersage um die sogenannte „Kirschblütenfront“ (sakura zensen) ergänzt, damit Einheimische und Touristen sich darüber informieren können, wo gerade die Kirschbäume in voller Blüte stehen. Für gewöhnlich dauert die Kirschblüte in einer Region etwa zehn Tage. In dieser Zeit feiern die Einheimischen ein Hanami, ein Fest mit Verwandten, Freunden, Kollegen und Bekannten. Man trifft sich - ausgerüstet mit japanischem Bier und Sake sowie einer Unterlage zum Sitzen – nach Feierabend im Freien unter den Kirschbäumen und verweilt dort in geselliger Runde den ganzen Abend. Bei Einbruch der Dunkelheit werden auf dem Land Lampions angezündet, die Bäume in der Stadt werden angestrahlt. Gäste und Touristen sind bei diesen Versammlungen willkommen und lernen das Land der aufgehenden Sonne so kennen, wie es nur den allerwenigsten vergönnt ist. Natürlich finden diese Hanamis auch in den Golfclubs statt, auf deren Green nun die Kirschbäume in weiß-rosa Pracht stehen.
Wer die Kirschblüte in Japan erleben möchte, sollte frühzeitig buchen, denn die Zeit der Sakura ist eine beliebte Reisezeit in Japan. Beim Buchen selbst sollte beachtet werden, dass die Kirschblüte im Süden Mitte bis Ende März beginnt, wer sich ein nördliches Reiseziel aussucht, sollte als Reisezeit April bis Anfang Mai wählen. Zur Einreise nach Japan ein Reisepass oder ein vorläufiger Reisepass Pflicht, ein Personalausweis wird nicht akzeptiert. Zudem gilt für Ausländer in Japan ein Passzwang, das heißt, man muss seinen Reisepass jederzeit mit sich führen.
( Bildnachweis: Bild Kirschblüte vor Tempel © sharakun - Fotolia.com )

Finde uns auf Facebook



Golf-Equipment

Die richtige Ausrüstung ist das A und O beim Golfen. Ein sportlich anspruchsvolles Spiel erfordert auch das richtige Equipment. Egal ob es sich dabei um ein schickes Polohemd aus speziellen Fasern handelt, das besonders schnell trocknet und die Feuchtigkeit nach außen leitet oder um einen hochinnovativen und federleichten Golfschläger, der bereits von Tourprofessionals eingesetzt wird: Die richtige Ausrüstung ist das A und O beim Golfspielen. In unserer Rubrik „Golf-Equipment“ verraten wir Ihnen, worauf Sie bei der Auswahl des richtigen Equipments achten sollten.
( Bildnachweis: © Andreas Haertle - Fotolia.com )



Golf: Technik-Tipps

Golf Technik-Tipps

Schauen Sie einmal in unsere Rubrik "Golf Technik-Tipps"! Hier haben wir einige hilfreiche Tipps und Ratschläge für Sie zusammengestellt, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Spiel und somit auch Ihr Handicap zu verbessern. „Am Golfschwung zu arbeiten ist wie ein Hemd zu bügeln. Kaum hat man eine Seite fertig, ist die andere schon wieder verknittert“, hat Altmeister Tom Watson einmal gesagt. Für Ihr Hemd ist Ihre Frau zuständig, bei den Technik-Tipps können Sie sich getrost auf uns verlassen.
( Bildnachweis: © Andreas Haertle - Fotolia.com )

 

Golf-News

Mit unseren Golf-News halten wir Sie immer auf dem Laufenden!Mit den aktuellen Golf-News von www.golfclubs-exclusiv.de halten wir Sie immer auf dem neuesten Stand. Egal ob großer Sieg, katastrophale Niederlage oder die Neueröffnung eines exklusiven Golfplatz oder Golfhotels – hier bleiben Sie immer auf dem Laufenden. www.golfclubs-exclusiv.de ist auch bei Facebook und Twitter vertreten.
( Bildnachweis: © Andreas Haertle - Fotolia.com )

Zum Anfang