www.golfclubs-exclusiv.de

Der Online-Treffpunkt für Golfer. Das Portal rund um Golf, Golfclubs, Golfschulen, Golfhotels und Golfausrüstung. Hier finden Sie exklusive Golfclubs und Golfhotels sowie aktuelle News zum Golfsport. Machen Sie mit und spielen Sie nur noch auf den schönsten Plätzen!

Aktuelle Seite: Start

 Herzlich willkommen auf www.golfclubs-exclusiv.de

Herzlich willkommen auf www.golfclubs-exclusiv.de


Die frostige und verschneite Jahreszeit ist nicht Golfer's Liebling. Trotzdem gibt's hier trotz Nebensaison viel zu entdecken...

Golf – kleiner Ball – großer Sport

Golf - kleiner Ball - großer SportDie Schotten gelten als die Erfinder des Golfsports, doch schon im alten Ägypten und im antiken Rom finden sich Wandmalereien, auf denen ein Golf-ähnliches Spiel zu sehen ist. Auch in China, Korea und Japan kannte man ein ähnliches Spiel mit Bällen und Schlägern. Doch gleich, welche Kultur und welche Nation Golf erfunden hat, durchgesetzt hat sich diese Sportart zuerst nur in Schottland, wo sich auch heute noch mit St Andrews Links Trust der älteste Golfplatz der Welt befindet.

Obwohl Golf eine lange Tradition hat, ist dieser Sport so en vogue wie nie zuvor und verzeichnet auch in Deutschland Wachstumsraten wie keine andere Sportart.

Der Golfball hat einen Durchmesser von mindestens 42,67 Millimeter und ein Gewicht von maximal 45,93 Gramm. Beim Golfen gilt es, diesen kleinen Ball mit möglichst wenigen Schlägen von einer als „Abschlag“ bezeichneten Fläche in ein kreisrundes 10,8 Zentimeter großes Loch zu spielen, das bis zu mehreren hundert Meter entfernt sein kann. Das Anspielen dieses Lochs hat gemäß bestimmter Golfregeln zu erfolgen. Wer Golf spielen möchte, sollte gut zu Fuß zu sein, denn ein Golfplatz verfügt über neun oder 18 Spielbahnen, so dass schnell eine Gesamtlänge von über 7.000 Meter zusammenkommen kann.

Die Golfplätze selbst sind mit Bäumen, Beeten, Hügeln und kleinen Teichen gestaltet. So wird das Spiel interessanter, aber auch anspruchsvoller. Wird der Ball aus versehen im Wasser versenkt oder ist nicht mehr auffindbar, sehen die Golfregeln unter Zurechnung von Strafschlägen unterschiedliche Möglichkeiten der Wiederaufnahme vor. Die Summe der Golfschläge und Strafschläge wird „Score“ genannt und einem Ergebniszettel, der „Scorekarte“ notiert. Derjenige, der alle Spielbahnen mit den wenigsten Schlägen durchlaufen hat, hat das Spiel für sich entschieden.

Golfplätze und Golfclubs gibt es in den verschiedensten Gegenden und in den unterschiedlichsten Staaten. Meist sind sie an den schönsten und idyllischsten Orten der jeweiligen Region gelegen. Jeder – vom Anfänger bis zum Profi – findet das für ihn richtige Angebot. Auch in Ihrer Region oder an Ihrem Urlaubsziel gibt es eine Auswahl exklusiver Golfclubs. Nutzen Sie die Gelegenheit, um den Golfsport für sich zu entdecken – vielleicht werden auch Sie schon bald zum begeisterten Golfer.
( Bildnachweis: © Andreas Haertle - Fotolia.com )

 

Finde uns auf Facebook


Zum Anfang